HOTLINE 02131 - 3693 542
KOSTENLOSER VERSAND AB 100,- €
30 TAGE RÜCKGABE

Trekking E-Bikes - Trekkingbikes mit bequemer Tretunterstützung

Elektrische Trekkingbikes sind eine bequeme Art Fahrradtouren jeglicher Art zu unternehmen. Mit den praktischen Pedelecs werden auch Radtouren möglich, die zuvor unmöglich erschienen. Mit der regelbaren elektrischen Tretunterstützung machen selbst größere Steigungen und Berge großen Spaß.

Elektrische Trekking Bikes - die Allrounder unter den E-Bikes

Die Trekking E-Bikes verbinden die Vorteile der verschiedenen E-Bike Typen aufs trefflichste und eignen somit optimal sowohl für längere Radtouren als auch für den täglichen Weg zur Arbeit. Sie sind sportlicher als E-Bikes City, dabei jedoch bequemer als ein elektrisches Mountainbike. Auch das Mitführen von Gepäckstücken stellt für das Trekking E-Bike keinerlei Hindernis dar.

Was zeichnet das Trekking E-Bike aus?

Das Trekking-Pedelec zeichnet sich durch einen leistungsstarken Akku aus, der über eine hohe Reichweite verfügt, um auch größere Strecken mit Tretunterstützung zurückzulegen. Zusätzlich bietet der Rahmen eine hohe Belastbarkeit. Daher kann nicht nur zusätzliches Gepäck problemlos transportiert werden, sondern auch holprigere Strecken wie Feld- und Waldwege bequem bewältigt werden. Außerdem bietet ein elektrisches Trekkingbike ein Höchstmaß an Komfort, was Federung, Sitzposition und allgemeinen Fahrkomfort betrifft.

Um die Vorteile des E-Trekking Bikes optimal auszuspielen, legen die Hersteller auf zwei Dinge ein besonderes Augenmerk:

  • Das optimale Zusammenspiel von Motor und Akku
  • Eine sportliche, aber auch komfortable Rahmenkonstruktion

Die Vorteile, die ein E-Trekking-Bike mit sich bringt sind eindeutig. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Trekkingbike legen Sie mit einem elektronischen Trekkingbike größere Distanzen zurück. Sie sind schneller unterwegs und fahren auch steilere Anstiege bequem hinauf. Außerdem können Sie deutlich mehr Gepäck transportieren, da die Anstrengung beim Fahren deutlich geringer ist.

Trekking Pedelecs – moderne Ausstattung für jede Anforderung

Moderne, elektronische Trekkingräder sind nicht für längere Fahrradreisen und Touren gemacht, sondern eignen sich auch hervorragend für den täglichen Einsatz.

Die Technologie der Trekking E-Bikes wird ständig weiterentwickelt, so dass Antrieb, Akku, Kapazität und Bedienelement immer auf dem neuesten Stand sind und den größtmöglichen Komfort bieten. Zusätzlich verfügen moderne Trekking Pedelecs über die passende Alltagsausstattung, damit sie auch im alltäglichen Leben bequem genutzt werden können. Dazu gehört eine bequeme Rahmenform und ein stabiler Gepäckträger genauso wie Schutzbleche und vor allem zuverlässige Bremsen.

Da elektrische Trekking-Bikes über einen eigenen Antrieb verfügen, sind zuverlässige und starke Bremsen hier besonders wichtig. Unsere Trekkingbikes sind daher in der Regel mit hydraulischen Felgen- oder Scheibenbremsen ausgestattet, zahlreiche Modelle verfügen zusätzlich über eine Rücktrittbremse. Die Bremsen für ein Trekking-E-Bike müssen stark sein, wobei sie aber immer noch gut dosierbar und intuitiv bleiben müssen, um einen sicheren Fahrkomfort zu gewährleisten.

E-Bike Trekking - der Motor

Der Motor ist das Herzstück eines jeden Pedelecs, für das Trekking-E-Bike gilt dies jedoch ganz besonders, da mit einem Trekking Bike gerne auch längere Touren auf unterschiedlichsten Wegen unternommen werden. Der E-Antrieb beim Trekkingrad sollte daher eine gleichmäßige Unterstützung auf den unterschiedlichsten Untergründen gewährleisten und über eine starkes Drehmoment verfügen, damit auch größere Anstiege problemlos überwunden werden.

Die Hersteller unserer Trekking Pedelecs haben stets ein Auge auf die Weiterentwicklung der elektrischen Motoren, um auch tatsächlich immer Trekking-E-Bikes anbieten zu können, die auf dem neuesten Stand der Technik sind, und somit die optimale Leistung erbringen können.

Pedelec Akkus für Trekking Bikes

Der Motor eines E-Bikes kann ohne Akku nicht funktionieren. Da es beim Trekking-E-Bike vor allem auf Reichweite und Langlebigkeit ankommt, ist ein hochwertiger Akku unabdingbar. Es gibt verschiedene Akku-Varianten für Pedelecs, meistens verfügen diese jedoch über 400, 500 oder 600 Wh. E-Bikes fürs Trekking greifen hierbei meistens auf die neueren, leistungsfähigeren Lithium-Ionen-Akkus zurück, welche gleich mehrere Vorteile bieten. Sie verbinden geringes Gewicht und hohe Leistungsfähigkeit und hohe Lebensdauer miteinander und sind zusätzlich auch deutlich umweltverträglicher als andere Akku-Varianten.

Passende Rahmen für Trekking-E-Bike

Der passende Rahmen ist beim Trekking-E-Bike fast genauso wichtig wie der Motor. Schließlich ist das Trekking-Pedelec für lange Radtouren und Fahrradreisen gedacht. Diese langen Touren führen oft über die unterschiedlichsten Untergründe wie Teer, Schotterpisten oder Waldwege. Daher sind ein bequemer Sitz, ein robuster Rahmen und ein hoher Fahrkomfort so wichtig.

Der Rahmen eines Trekking-E-Bikes ist in der Regel aus Aluminium gefertigt, da er hohen Belastungen standhalten muss und dennoch nur ein geringes Gewicht haben darf. Aluminium bietet all diese Vorteile und bietet eine extrem hohe Steifigkeit. Um der höheren Belastung beim E-Bike Trekking Rechnung zu tragen, werden zusätzlich zu einem robusten Fahrradrahmen auch besonders stabile Naben und Laufräder verbaut.

Doch die Aufgabe des Fahrradrahmens beim Trekking Pedelec ist nicht nur Sicherheit des Radfahrers, sondern auch dessen Komfort. Gerade bei längeren Touren ist eine richtige, rückenschonende Sitzposition unerlässlich um entspannt und unverkrampft am Ziel anzukommen. Daher weisen Trekking E-Bikes in der Regel eine aufrechte Sitzposition auf, die die Rückenmuskulatur entlastet.

Was die Rahmengeometrie angeht, gibt es die E-Trekkingbikes mit allen gängigen Rahmenformen vom Diamant-Rahmen über den Trapezrahmen bis hin zum Wave-Rahmen.

Elektrische Trekkingbikes sind eine bequeme Art Fahrradtouren jeglicher Art zu unternehmen. Mit den praktischen Pedelecs werden auch Radtouren möglich, die zuvor unmöglich erschienen. Mit der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trekking E-Bikes - Trekkingbikes mit bequemer Tretunterstützung

Elektrische Trekkingbikes sind eine bequeme Art Fahrradtouren jeglicher Art zu unternehmen. Mit den praktischen Pedelecs werden auch Radtouren möglich, die zuvor unmöglich erschienen. Mit der regelbaren elektrischen Tretunterstützung machen selbst größere Steigungen und Berge großen Spaß.

Elektrische Trekking Bikes - die Allrounder unter den E-Bikes

Die Trekking E-Bikes verbinden die Vorteile der verschiedenen E-Bike Typen aufs trefflichste und eignen somit optimal sowohl für längere Radtouren als auch für den täglichen Weg zur Arbeit. Sie sind sportlicher als E-Bikes City, dabei jedoch bequemer als ein elektrisches Mountainbike. Auch das Mitführen von Gepäckstücken stellt für das Trekking E-Bike keinerlei Hindernis dar.

Was zeichnet das Trekking E-Bike aus?

Das Trekking-Pedelec zeichnet sich durch einen leistungsstarken Akku aus, der über eine hohe Reichweite verfügt, um auch größere Strecken mit Tretunterstützung zurückzulegen. Zusätzlich bietet der Rahmen eine hohe Belastbarkeit. Daher kann nicht nur zusätzliches Gepäck problemlos transportiert werden, sondern auch holprigere Strecken wie Feld- und Waldwege bequem bewältigt werden. Außerdem bietet ein elektrisches Trekkingbike ein Höchstmaß an Komfort, was Federung, Sitzposition und allgemeinen Fahrkomfort betrifft.

Um die Vorteile des E-Trekking Bikes optimal auszuspielen, legen die Hersteller auf zwei Dinge ein besonderes Augenmerk:

  • Das optimale Zusammenspiel von Motor und Akku
  • Eine sportliche, aber auch komfortable Rahmenkonstruktion

Die Vorteile, die ein E-Trekking-Bike mit sich bringt sind eindeutig. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Trekkingbike legen Sie mit einem elektronischen Trekkingbike größere Distanzen zurück. Sie sind schneller unterwegs und fahren auch steilere Anstiege bequem hinauf. Außerdem können Sie deutlich mehr Gepäck transportieren, da die Anstrengung beim Fahren deutlich geringer ist.

Trekking Pedelecs – moderne Ausstattung für jede Anforderung

Moderne, elektronische Trekkingräder sind nicht für längere Fahrradreisen und Touren gemacht, sondern eignen sich auch hervorragend für den täglichen Einsatz.

Die Technologie der Trekking E-Bikes wird ständig weiterentwickelt, so dass Antrieb, Akku, Kapazität und Bedienelement immer auf dem neuesten Stand sind und den größtmöglichen Komfort bieten. Zusätzlich verfügen moderne Trekking Pedelecs über die passende Alltagsausstattung, damit sie auch im alltäglichen Leben bequem genutzt werden können. Dazu gehört eine bequeme Rahmenform und ein stabiler Gepäckträger genauso wie Schutzbleche und vor allem zuverlässige Bremsen.

Da elektrische Trekking-Bikes über einen eigenen Antrieb verfügen, sind zuverlässige und starke Bremsen hier besonders wichtig. Unsere Trekkingbikes sind daher in der Regel mit hydraulischen Felgen- oder Scheibenbremsen ausgestattet, zahlreiche Modelle verfügen zusätzlich über eine Rücktrittbremse. Die Bremsen für ein Trekking-E-Bike müssen stark sein, wobei sie aber immer noch gut dosierbar und intuitiv bleiben müssen, um einen sicheren Fahrkomfort zu gewährleisten.

E-Bike Trekking - der Motor

Der Motor ist das Herzstück eines jeden Pedelecs, für das Trekking-E-Bike gilt dies jedoch ganz besonders, da mit einem Trekking Bike gerne auch längere Touren auf unterschiedlichsten Wegen unternommen werden. Der E-Antrieb beim Trekkingrad sollte daher eine gleichmäßige Unterstützung auf den unterschiedlichsten Untergründen gewährleisten und über eine starkes Drehmoment verfügen, damit auch größere Anstiege problemlos überwunden werden.

Die Hersteller unserer Trekking Pedelecs haben stets ein Auge auf die Weiterentwicklung der elektrischen Motoren, um auch tatsächlich immer Trekking-E-Bikes anbieten zu können, die auf dem neuesten Stand der Technik sind, und somit die optimale Leistung erbringen können.

Pedelec Akkus für Trekking Bikes

Der Motor eines E-Bikes kann ohne Akku nicht funktionieren. Da es beim Trekking-E-Bike vor allem auf Reichweite und Langlebigkeit ankommt, ist ein hochwertiger Akku unabdingbar. Es gibt verschiedene Akku-Varianten für Pedelecs, meistens verfügen diese jedoch über 400, 500 oder 600 Wh. E-Bikes fürs Trekking greifen hierbei meistens auf die neueren, leistungsfähigeren Lithium-Ionen-Akkus zurück, welche gleich mehrere Vorteile bieten. Sie verbinden geringes Gewicht und hohe Leistungsfähigkeit und hohe Lebensdauer miteinander und sind zusätzlich auch deutlich umweltverträglicher als andere Akku-Varianten.

Passende Rahmen für Trekking-E-Bike

Der passende Rahmen ist beim Trekking-E-Bike fast genauso wichtig wie der Motor. Schließlich ist das Trekking-Pedelec für lange Radtouren und Fahrradreisen gedacht. Diese langen Touren führen oft über die unterschiedlichsten Untergründe wie Teer, Schotterpisten oder Waldwege. Daher sind ein bequemer Sitz, ein robuster Rahmen und ein hoher Fahrkomfort so wichtig.

Der Rahmen eines Trekking-E-Bikes ist in der Regel aus Aluminium gefertigt, da er hohen Belastungen standhalten muss und dennoch nur ein geringes Gewicht haben darf. Aluminium bietet all diese Vorteile und bietet eine extrem hohe Steifigkeit. Um der höheren Belastung beim E-Bike Trekking Rechnung zu tragen, werden zusätzlich zu einem robusten Fahrradrahmen auch besonders stabile Naben und Laufräder verbaut.

Doch die Aufgabe des Fahrradrahmens beim Trekking Pedelec ist nicht nur Sicherheit des Radfahrers, sondern auch dessen Komfort. Gerade bei längeren Touren ist eine richtige, rückenschonende Sitzposition unerlässlich um entspannt und unverkrampft am Ziel anzukommen. Daher weisen Trekking E-Bikes in der Regel eine aufrechte Sitzposition auf, die die Rückenmuskulatur entlastet.

Was die Rahmengeometrie angeht, gibt es die E-Trekkingbikes mit allen gängigen Rahmenformen vom Diamant-Rahmen über den Trapezrahmen bis hin zum Wave-Rahmen.

mehr anzeigen

Filtern

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 8
- 11
- 12
- 9
- 9
- 11
- 12
NEW-101127_Schwarz
KTM Cento 10 CX5 Herrenfahrrad 2018
3.399,00 € 2.999,00 €
- 12
NEU
- 12
NEU
KTM Cento 10 CX5 Herrenfahrrad 2019
KTM Cento 10 CX5 Herrenfahrrad 2019
3.399,00 € 2.999,00 €