HOTLINE 02131 - 3693 542
KOSTENLOSER VERSAND AB 100,- €
30 TAGE RÜCKGABE

Bulls Copperhead - Das Mountianbike für den extra Fahrspaß

Du willst den absoluten Fahrspaß? Du willst jede Herausforderung meistern? Dir ist kein Berg zu hoch und kein Wetter zu schlecht? Dann ist das neue Bulls Copperhead 3 genau das richtige Fahrrad für dich. Es ist ein einzigartiges, hochleistungsfähiges Mountainbike mit hervorragender Ausstattung und einem unschlagbaren Preis. Das Copperhead 3 ist das perfekte Allround-Hardtail für sportliche Mountainbiker.

BULLS COPPERHEAD - Es ist dein Sport

Bulls Copperhead 3

Mit dem Copperhead 3 räumt die ZEG-Marke Bulls bereits seit 2012 die Testsiege im hart umkämpften Markt der Hardtails um 1.000 € ab und erfüllt auch im Jahr 2017 wieder alle Erwartungen. Und so lautet auch in diesem Jahr der Name des wohl besten MTB seiner Klasse Bulls Copperhead 3.

Bei der Ausstattung des Bulls Copperheads werden keine Kompromisse gemacht. Jedes Jahr aufs Neue besticht das Copperhead 3 mit seinen Shimano XT Komponenten, seiner Rock Shox Reba Gabel, sowie den hydraulischen Scheibenbremsen. Doch das Copperhead ist mehr als nur die Summe seiner Teile, die edle Verarbeitung des Leichtbau-Rahmens, das aufwendige Design und die Harmonie der Bauteile machen dieses Bike zum „Charakterkopf“ seiner Klasse.

Das Bulls Copperhead ist der Allrounder unter den Mountainbikes. Mit seinen Radgrößen zwischen 24 und 29 Zoll, bietet es für jeden Fahrer und jede Anforderung das passende Hardtail. Die Copperhead Bikes mit 29 Zoll Reifen verfügen über eine besonders hohe Laufruhe, während Copperhead Modelle wie das 3 RS mit seinen 27,5 Zoll großen Laufrädern einen besonders guten Mix aus Wendigkeit und Laufruhe für anspruchsvolle Geländefahrten bieten.

Testsieger Bulls Copperhead Im Test von aktiv Radfahren schnitt das Bulls Copperhead 3 Modell 2017 wieder einmal mit „sehr gut“ ab.: „…Enge Trail-Kehren meistert es gelassen, freut sich über rege Richtungswechsel. Im steifen Aluchassis geht kaum Tretenergie verloren, so dass der Pedaleur das 11,9 Kilo leichte Bike fix auf Tempo bringt. Auch am Berg präsentiert sich das Copperhead 3 stark, zieht zielstrebig nach oben …“ Ausgabe 1-2/2017

Die verschiedenen Copperhead Modelle

Das Bulls Copperhead ist das perfekte Mountainbike für den großen Fahrspaß im Gelände. Die hochwertige Verarbeitung und die erstklassigen Komponenten machen das Copperhead wirklich zum Hit und das alles zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.

Die Erfolgsgeschichte des Bulls Copperhead hält bereits seit dem Jahr 2007 an und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Da jedoch unterschiedliche Fahrstile und Einsatzgebiete auch unterschiedliche Anforderungen an Material und Ausstattung stellen, bietet Bulls seinen Verkaufsschlager nun in vier verschiedenen Varianten an: Das Copperhead 3, das Copperhead 3 S, das Copperhead 3 RS und das Copperhead Supreme 29. Alle diese Varianten sind erstklassige Mountainbikes, weisen jedoch kleinere Unterschiede in der Ausstattung auf, wodurch das Copperhead seine Einsatzmöglichkeiten noch weiter verbreitert und für verschiedene Anforderungen angepasst werden kann.

Das klassische Copperhead 3 ist und bleibt nach wie vor das perfekte Mountainbike für Einsteiger und Gelegenheitsbiker. Es eignet sich für verschiedene Terrains und ist unschlagbar im Preis-Leistungs-Verhältnis.

Um das Copperhead für einen breiteren Anwenderbereich zu öffnen hat Bulls die Modelle Copperhead 3S, Copperhead 3RS und Copperhead Supreme 29 herausgebracht. Diese Modelle weisen einige verbesserte Bauteile auf und sind somit robuster, leichter, oder für bestimmte Geländearten und Fahrweisen besser geeignet.

Das neue Copperhead 3RS – wendiger, schneller und steifer

Das Bulls Copperhead 3 gehört durch sein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, seinem ständig weiterentwickelten Rahmenkonzept und seiner perfekt aufeinander abgestimmten Ausstattung seit Jahren zu den beliebtesten Fahrrad-Modellen seiner Klasse. Doch mit der neuen Ausbaustufe des Copperhead 3RS erklimmt der Klassiker neue Höhen.

Bei der Überarbeitung eines solchen Erfolgsmodells wie dem Copperhead 3 ist Vorsicht geboten, denn die Performance des Gelände-Allrounders ist bereits legendär. Doch beim Copperhead 3 RS haben sich die Bulls-Entwickler erneut selbst übertroffen. Der verbesserte Rahmen des RS setzt neue Maßstäbe, was Agilität, Steifigkeit und Komfort betrifft, während das Handling dank der überarbeiteten Rohrverbindungen und kürzerer Kettenstreben noch deutlich verbessert hat. Durch die höhere Steifigkeit und die verbesserte Wendigkeit spielt das Copperhead 3 RS seine neuen Vorteile speziell auf engen, kurvigen Trails aus.

Auch der Fahrkomfort des Copperhead 3 RS hat sich deutlich erhöht. So werden kleinere Schläge oder kraftraubende Vibrationen durch eine Sattelfederung stark abgemindert, oder gar beseitigt. Diese Dämpfung wird durch filigrane Sitzstreben und einem abgeflachten Oberrohr erreicht, welches den Sattel einfedern lässt. Zusätzlich sorgt eine neue Federgabel, die Rock Shox Reba RL, für eine optimale Federung, die zusammen mit den 27,5-Zoll-Laufrädern für eine hervorragende Bodenhaftung und optimalen Vortrieb sorgen.

Auch das Gewicht des Bulls Copperhead 3 RS wird besonders geringgehalten. Die spezielle Leichtbauweise des Rahmens und die besonders leichten Bulls XC21 Tubeless ready Felgen sorgen für ein unvergessliches Fahrerlebnis.

Durch das Zusammenspiel von hochwertigen Komponenten, wie dem neuen Shimano XT 2x11- fach Antrieb, dem geringen Gewicht, der hervorragenden Verarbeitung und dem kompetenten und innovativen Know-How der Entwickler, ist mit dem Copperhead 3 RS ein Mountainbike entstanden, das Vertrauen und Lust an neuen Herausforderungen weckt.

Copperhead 3S – Agil und sportlich

Das Copperhead 3S ist in Preis und Ausbaustufe, der perfekte Mittelweg zwischen dem klassischen Copperhead 3 und dem Copperhead 3RS. Durch die verbesserte Gabel und Bremsen ist das Copperhead 3S wendiger und agiler als das klassische Copperhead, was es auf engen Bergpfaden und kurvigen Strecken zum optimalen Begleiter macht. Der auswendig designte Rahmen mit seinen edel verschliffenen Schweißnähten lässt jedem Mountainbike-Fan das Herz höherschlagen. Zusammen mit der hochwertigen und stimmigen Ausstattung ergibt das Copperhead 3S ein Mountainbike, das herausragende Fahreigenschaften, Agilität in engen Passagen und eine Extraportion sportlichen Komfort besitzt.

Copperhead Supreme 29 – Auf großem Fuß

Das Copperhead Supreme 29 ist das erste Copperhead mit Laufrädern von 29 Zoll. Es besticht durch seine besonders hohe Laufruhe, mit der es besonders im Bereich Downhill punkten kann. Die verkürzten Kettenstreben und der veränderte Sitzwinkel sorgen beim Copperhead Supreme 29 für mehr Agilität und einen noch höheren Fahrkomfort. Mit dem 11-fach Antrieb und dem hervorragenden Überrollverhalten fühlt sich das Copperhead Supreme im Gelände genauso wohl wie auf Asphalt.

Das Design der Copperhead Serie

Nicht nur in Punkto Sportlichkeit sorgt die Copperhead Serie für Aufsehen. Auch das Design der Copperhead Mountainbikes kann sich sehen lassen. Das schlichte aber eleganten Design lässt das Copperhead Hardtail die Herzen aller Mountainbike Fans höherschlagen. Die edle Verarbeitung, zusammen mit den gekonnt gesetzten Farbakzenten, macht das Copperhead zu einem echten Hingucker, sportlich und elegant zugleich.

Du willst den absoluten Fahrspaß? Du willst jede Herausforderung meistern? Dir ist kein Berg zu hoch und kein Wetter zu schlecht? Dann ist das neue Bulls Copperhead 3 genau das richtige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bulls Copperhead - Das Mountianbike für den extra Fahrspaß

Du willst den absoluten Fahrspaß? Du willst jede Herausforderung meistern? Dir ist kein Berg zu hoch und kein Wetter zu schlecht? Dann ist das neue Bulls Copperhead 3 genau das richtige Fahrrad für dich. Es ist ein einzigartiges, hochleistungsfähiges Mountainbike mit hervorragender Ausstattung und einem unschlagbaren Preis. Das Copperhead 3 ist das perfekte Allround-Hardtail für sportliche Mountainbiker.

BULLS COPPERHEAD - Es ist dein Sport

Bulls Copperhead 3

Mit dem Copperhead 3 räumt die ZEG-Marke Bulls bereits seit 2012 die Testsiege im hart umkämpften Markt der Hardtails um 1.000 € ab und erfüllt auch im Jahr 2017 wieder alle Erwartungen. Und so lautet auch in diesem Jahr der Name des wohl besten MTB seiner Klasse Bulls Copperhead 3.

Bei der Ausstattung des Bulls Copperheads werden keine Kompromisse gemacht. Jedes Jahr aufs Neue besticht das Copperhead 3 mit seinen Shimano XT Komponenten, seiner Rock Shox Reba Gabel, sowie den hydraulischen Scheibenbremsen. Doch das Copperhead ist mehr als nur die Summe seiner Teile, die edle Verarbeitung des Leichtbau-Rahmens, das aufwendige Design und die Harmonie der Bauteile machen dieses Bike zum „Charakterkopf“ seiner Klasse.

Das Bulls Copperhead ist der Allrounder unter den Mountainbikes. Mit seinen Radgrößen zwischen 24 und 29 Zoll, bietet es für jeden Fahrer und jede Anforderung das passende Hardtail. Die Copperhead Bikes mit 29 Zoll Reifen verfügen über eine besonders hohe Laufruhe, während Copperhead Modelle wie das 3 RS mit seinen 27,5 Zoll großen Laufrädern einen besonders guten Mix aus Wendigkeit und Laufruhe für anspruchsvolle Geländefahrten bieten.

Testsieger Bulls Copperhead Im Test von aktiv Radfahren schnitt das Bulls Copperhead 3 Modell 2017 wieder einmal mit „sehr gut“ ab.: „…Enge Trail-Kehren meistert es gelassen, freut sich über rege Richtungswechsel. Im steifen Aluchassis geht kaum Tretenergie verloren, so dass der Pedaleur das 11,9 Kilo leichte Bike fix auf Tempo bringt. Auch am Berg präsentiert sich das Copperhead 3 stark, zieht zielstrebig nach oben …“ Ausgabe 1-2/2017

Die verschiedenen Copperhead Modelle

Das Bulls Copperhead ist das perfekte Mountainbike für den großen Fahrspaß im Gelände. Die hochwertige Verarbeitung und die erstklassigen Komponenten machen das Copperhead wirklich zum Hit und das alles zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.

Die Erfolgsgeschichte des Bulls Copperhead hält bereits seit dem Jahr 2007 an und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Da jedoch unterschiedliche Fahrstile und Einsatzgebiete auch unterschiedliche Anforderungen an Material und Ausstattung stellen, bietet Bulls seinen Verkaufsschlager nun in vier verschiedenen Varianten an: Das Copperhead 3, das Copperhead 3 S, das Copperhead 3 RS und das Copperhead Supreme 29. Alle diese Varianten sind erstklassige Mountainbikes, weisen jedoch kleinere Unterschiede in der Ausstattung auf, wodurch das Copperhead seine Einsatzmöglichkeiten noch weiter verbreitert und für verschiedene Anforderungen angepasst werden kann.

Das klassische Copperhead 3 ist und bleibt nach wie vor das perfekte Mountainbike für Einsteiger und Gelegenheitsbiker. Es eignet sich für verschiedene Terrains und ist unschlagbar im Preis-Leistungs-Verhältnis.

Um das Copperhead für einen breiteren Anwenderbereich zu öffnen hat Bulls die Modelle Copperhead 3S, Copperhead 3RS und Copperhead Supreme 29 herausgebracht. Diese Modelle weisen einige verbesserte Bauteile auf und sind somit robuster, leichter, oder für bestimmte Geländearten und Fahrweisen besser geeignet.

Das neue Copperhead 3RS – wendiger, schneller und steifer

Das Bulls Copperhead 3 gehört durch sein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, seinem ständig weiterentwickelten Rahmenkonzept und seiner perfekt aufeinander abgestimmten Ausstattung seit Jahren zu den beliebtesten Fahrrad-Modellen seiner Klasse. Doch mit der neuen Ausbaustufe des Copperhead 3RS erklimmt der Klassiker neue Höhen.

Bei der Überarbeitung eines solchen Erfolgsmodells wie dem Copperhead 3 ist Vorsicht geboten, denn die Performance des Gelände-Allrounders ist bereits legendär. Doch beim Copperhead 3 RS haben sich die Bulls-Entwickler erneut selbst übertroffen. Der verbesserte Rahmen des RS setzt neue Maßstäbe, was Agilität, Steifigkeit und Komfort betrifft, während das Handling dank der überarbeiteten Rohrverbindungen und kürzerer Kettenstreben noch deutlich verbessert hat. Durch die höhere Steifigkeit und die verbesserte Wendigkeit spielt das Copperhead 3 RS seine neuen Vorteile speziell auf engen, kurvigen Trails aus.

Auch der Fahrkomfort des Copperhead 3 RS hat sich deutlich erhöht. So werden kleinere Schläge oder kraftraubende Vibrationen durch eine Sattelfederung stark abgemindert, oder gar beseitigt. Diese Dämpfung wird durch filigrane Sitzstreben und einem abgeflachten Oberrohr erreicht, welches den Sattel einfedern lässt. Zusätzlich sorgt eine neue Federgabel, die Rock Shox Reba RL, für eine optimale Federung, die zusammen mit den 27,5-Zoll-Laufrädern für eine hervorragende Bodenhaftung und optimalen Vortrieb sorgen.

Auch das Gewicht des Bulls Copperhead 3 RS wird besonders geringgehalten. Die spezielle Leichtbauweise des Rahmens und die besonders leichten Bulls XC21 Tubeless ready Felgen sorgen für ein unvergessliches Fahrerlebnis.

Durch das Zusammenspiel von hochwertigen Komponenten, wie dem neuen Shimano XT 2x11- fach Antrieb, dem geringen Gewicht, der hervorragenden Verarbeitung und dem kompetenten und innovativen Know-How der Entwickler, ist mit dem Copperhead 3 RS ein Mountainbike entstanden, das Vertrauen und Lust an neuen Herausforderungen weckt.

Copperhead 3S – Agil und sportlich

Das Copperhead 3S ist in Preis und Ausbaustufe, der perfekte Mittelweg zwischen dem klassischen Copperhead 3 und dem Copperhead 3RS. Durch die verbesserte Gabel und Bremsen ist das Copperhead 3S wendiger und agiler als das klassische Copperhead, was es auf engen Bergpfaden und kurvigen Strecken zum optimalen Begleiter macht. Der auswendig designte Rahmen mit seinen edel verschliffenen Schweißnähten lässt jedem Mountainbike-Fan das Herz höherschlagen. Zusammen mit der hochwertigen und stimmigen Ausstattung ergibt das Copperhead 3S ein Mountainbike, das herausragende Fahreigenschaften, Agilität in engen Passagen und eine Extraportion sportlichen Komfort besitzt.

Copperhead Supreme 29 – Auf großem Fuß

Das Copperhead Supreme 29 ist das erste Copperhead mit Laufrädern von 29 Zoll. Es besticht durch seine besonders hohe Laufruhe, mit der es besonders im Bereich Downhill punkten kann. Die verkürzten Kettenstreben und der veränderte Sitzwinkel sorgen beim Copperhead Supreme 29 für mehr Agilität und einen noch höheren Fahrkomfort. Mit dem 11-fach Antrieb und dem hervorragenden Überrollverhalten fühlt sich das Copperhead Supreme im Gelände genauso wohl wie auf Asphalt.

Das Design der Copperhead Serie

Nicht nur in Punkto Sportlichkeit sorgt die Copperhead Serie für Aufsehen. Auch das Design der Copperhead Mountainbikes kann sich sehen lassen. Das schlichte aber eleganten Design lässt das Copperhead Hardtail die Herzen aller Mountainbike Fans höherschlagen. Die edle Verarbeitung, zusammen mit den gekonnt gesetzten Farbakzenten, macht das Copperhead zu einem echten Hingucker, sportlich und elegant zugleich.

mehr anzeigen

Filtern

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •